Über mich

DSC01256.JPG

Meine Hobbys sind:

Klettern, Bergsteigen, Mountainbiken, Rennrad fahren, Laufen,

Skitouren gehen, Langlaufen

In den letzten 3 Jahren arbeitete ich als Physiotherapeutin für den Österreichischen Skiverband im Bereich Biathlon, Langlauf und Ski Alpin.

Bei Trainingskursen, Weltcup-Rennen und Weltmeisterschaften durfte ich viele Erfahrungen und Erlebnisse mit den Athleten sammeln.

Nach meiner Ausbildung zur Physiotherapeutin in Bayern war ich in einer Therapiepraxis in Jenbach tätig und arbeitete schon zuvor als selbstständige Heilmasseurin in einer Praxis in Innsbruck.

Nach all den interessanten Jahren freue ich mich nun, mich "daheim" niederzulassen . 

Ich möchte meine Patienten gerne ein Stück weit auf ihrem Weg begleiten.

Durch meine Leidenschaft zu meinem Beruf und meinen Erfahrungen biete ich Ihnen eine Therapie, die auf jeden einzelnen abgestimmt ist und Ihnen dazu verhelfen soll Schmerzen zu lindern, Probleme zu lösen und Ihre Ziele zu erreichen.